Phase 2 der Studentenunterkünfte

Das Projekt sieht den Bau von vier voneinander unabhängigen Standardgebäuden vor, mit gewöhnlicher Struktur und bestehend aus drei Stockwerken und einem Dachgeschoss. Jedes Stockwerk verfügt über fünf Appartements mit seperaten Badezimmern, sowie einen Gemeinschaftsraum, der auch über eine Küche und einen Essbereich verfügt, wie es in den Vorschriften des genehmigten Bauprogramms festgelegt ist. Von den fünf Appartements im Erdgeschoss wird das eine behindertengerecht entworfen.